3131259116

GERMAN SCIENCE

1.
Gert J. Grubwieser, Michael A. Baubin, Heinrich J. Strobl, Robert B. Zangerle
Zahnärztliche Notfälle

Die Checkliste Zahnärztliche Notfälle: Was bietet sie? Aktuelle Zusammenfassung von möglichen Notfällen und deren Management, Sicherheit für Patient und Behandler, auch unter Zeitdruck rascher Informationszugriff möglich, Informationen zu allgemeinen medizinischen Notfällen, Maßnahmen zum Eigenschutz von Behandlern und Assistenz. Sehr gut zur Prüfungsvorbereitung für die Zahnmedizinstudenten. Zusammenstellung der üblichen Medikamente für eine Notfallbehandlung. Auflistung von Notrufnummern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für wen? Zahnärzte in Klinik und Praxis, Studenten der Zahnmedizin, auch zur Prüfungsvorbereitung.

2.
Beate Bahner
Wirtschaftlichkeitsprüfung bei Zahnärzten: Honorarkürzungen vermeiden – Regresse abwehren

Das Buch stellt den Ablauf und die Folgen einer Wirtschaftlichkeitsprüfung anschaulich und praxisnah dar. Es beschreibt anhand der aktuellen Rechtsprechung des Bundessozialgerichts, wann und wie Zahnärzte wegen angeblich unwirtschaftlicher Behandlungsweise geprüft und in Regress genommen werden können.

3.
Konrad Hilpert
Organspende – Herausforderung für den Lebensschutz

Nach einer langen Phase uneingeschränkten Ansehens stößt die Transplantationsmedizin in Deutschland in den letzten Jahren auf ein nüchterneres Klima. Die Gründe dafür sind vielschichtig: Unbehagen am Gegensatz zwischen der teuren Hochleistungsmedizin und den Einschränkungen bei der Grundversorgung; die Erkenntnis, dass die geltenden Regelwerke nicht jeden Missbrauch verhindern können; Missverhältnisse zwischen den durch Berichte über neue Forschungen ausgelösten Hoffnungen und dem Umstand, dass derlei Ansätze doch nicht so schnell in anwendbare Therapien umgesetzt werden können; schließlich auch Zweifel an der Plausibilität der Todesfeststellung. Der vorliegende Diskussionsband bietet ein detailreiches Bild vom derzeitigen Sachstand der Problematik. Neben Theologen kommen dabei auch Experten aus Medizin, aus ärztlicher und psychologischer Praxis, aus Rechtswissenschaft und Philosophie zu Wort. Mit Beiträgen von: Heinz Angstwurm, Monika Bobbert, Franz-Josef Bormann, Thomas Breidenbach, Christof Breitsameter, Andrea Esser, Stefanie Förderreuther, Eckhard Frick SJ, Monika Führer, Markus Guba, Bert Heinrichs, Konrad Hilpert, Ralf Jox, Nikolaus Knoepffler, Hartmut Kreß, Dietmar Mieth, Johanna Rahner, Jochen Sautermeister, Walter Schaupp, Thomas Schnelzer, Ulrich Schroth, Manfred Stangl, Sibylle Storkebaum, Wilhelm Vossenkuhl und Markus Zimmermann.

4.
Alexander Stahr
Landschaftsformen Und Landschaftselemente Im Hochgebirge

Landschaftsformen und Landschaftselemente im Hochgebirge ist ein allgemein verständliches, reich bebildertes Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich. Es erläutert den Formenschatz und die Elemente dieses Naturraumes anschaulich in Bild und Text und verdeutlicht die Entwicklung von Landschaftsformen.

5.
Johannes Buchmann
Einführung in die Kryptographie (Auflage: 6)

In dem Lehrbuch werden die Techniken der modernen Kryptographie vermittelt, z. B. Verschlüsselung oder digitale Signaturen. Die für ein präzises Verständnis der Kryptographie notwendige Mathematik wird durch viele Beispiele und Übungen nachvollziehbar gemacht.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
New magazines in PDF every day from USA, UK, Canada, Australia, download free!
Leave a Reply