3785580134


FOR CHILDREN

1.
Franziska Gehm
Die Vulkanos lassen’s krachen!

Schon mal was von pupsenden kleinen Wesen gehört, die in Vulkanen wohnen? Nein? Dann auf ins Tal der Vulkanos! Dort leben Flambia und Krato, die besten Freunde der Welt.
Zum Donnerfurz noch mal! Die Vulkanos können kaum glauben, was sie da sehen: Sniega, die riesige Herrscherin der Gletschergiganten, hat sich einfach so auf ihrem Vulkan niedergelassen. Sie will ihnen ihr Tal streitig machen! Das können die feurigen Bewohner natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Ein Plan muss her, aber schnell!
In ihrer Reihe „Die Vulkanos“ erzählt Erfolgsautorin Franziska Gehm („Die Vampirschwestern“) mit viel Humor von spannenden Abenteuern, außergewöhnlicher Freundschaft und Individualität. Ein Buch mit vielen bunten Bildern zum ersten Lesen ab 7 Jahren, das zugleich auch zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist.

2.
Franziska Gehm
Die Vulkanos brüten was aus!

Heimtückische Plinguine und unsichtbare Bewacher, die einen Schatz aus Diamanten hüten – so ein Quatsch, findet Krato. Natürlich weiß er, wie es sich mit Märchen verhält: Die eine Hälfte stimmt, die andere nicht. Und in diesem Fall stimmt sicher nur die Hälfte mit dem Schatz.
Also ziehen Flambia und Krato los auf Schatzsuche in der Steinsteppe!

In ihrer Reihe „Die Vulkanos“ erzählt Erfolgsautorin Franziska Gehm („Die Vampirschwestern“) mit viel Humor von spannenden Abenteuern, außergewöhnlicher Freundschaft und Individualität. Ein Buch mit vielen bunten Bildern zum ersten Lesen ab 7 Jahren, das zugleich auch zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist.

3.
Franziska Gehm
Die Vulkanos geben Gas!

Schon mal was von pupsenden kleinen Wesen gehört, die in Vulkanen wohnen? Nein? Dann auf ins Tal der Vulkanos! Dort leben Flambia und Krato, die besten Freunde der Welt.

Ein feuerfester Überzug für den Vulkan – was für eine beknackte Idee, findet Kratos Familie. Doch gerade als Flambias Mama Magmalia das Loch für den Schlot in den Stoff schneiden will, fliegt der plötzlich davon. Und mit ihm Flambia und Krato! Als wäre das noch nicht aufregend genug, endet der Flug schließlich auf einer schwebenden Insel. Beim Feuerpups, wer hier wohl wohnt?

In ihrer Reihe Die Vulkanos erzählt Erfolgsautorin Franziska Gehm (Die Vampirschwestern) mit viel Humor von spannenden Abenteuern, außergewöhnlicher Freundschaft und Individualität. Ein Buch mit vielen bunten Bildern zum ersten Lesen ab 7 Jahren, das zugleich auch zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist.

4.
Christina Foshag
5 Sterne Spuk – Rettung für das Burghotel: Band 1

Eine humorvolle Gespenstergeschichte für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren. Detaillierte Illustrationen und liebenswerte Charaktere runden die Handlung um Freundschaft und Spukabenteuer ab. Jede Menge lustige Geister, ein verwunschenes Burghotel und zahlreiche witzige Streiche der Zwillinge sorgen für großartige Gespenster-Unterhaltung.

Melinda soll eigentlich spuken lernen und alle Bewohner des Burghotels so richtig schön erschrecken – schließlich ist sie ein waschechtes Gespenstermädchen! Doch die Zwillinge Jost und Kurt lassen sich nicht von ihren Spukereien einschüchtern. Zum Glück! Denn als immer mehr seltsame Dinge geschehen und das Hotel kurz vor dem Ruin steht, müssen die drei all ihre menschlichen und gespenstischen Kräfte zusammennehmen, um das Hotel zu retten.

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre

5.
Konrad Beikircher
Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik: Arena Bibliothek des Wissens. Lebendige Biographien

Wolfgang Amadeus Mozart – jeder kennt seine Musik, doch sein Lebensweg ist weniger geläufig. Mit drei spielte er Klavier, mit vier Violine, mit fünfeinhalb gab er sein erstes öffentliches Konzert. Als er 12 Jahre alt war, hatte er drei Opern komponiert, sechs Sinfonien und Hunderte anderer Werke. Der Kabarettist und Musiker Konrad Beikircher schlüpft gekonnt in die Rolle des jungen und dann des reiferen Mozart. Mit musikalischem Sachverstand, Einfühlungsvermögen und Humor vollzieht er den Weg vom Wunderkind bis zum freischaffenden Komponisten nach. Er plaudert über Intrigen, prägende Ereignisse, besondere Begegnungen und gibt einen Einblick in die Entstehung Mozarts berühmtester Werke.


Like it? Share with your friends!

0
, 0 points

Comments 0

log in

Captcha!

reset password

Back to
log in